Traubensorte "Palatina"

gelbe, mittelgroße,ovale, fruchtig-süße Beeren, großeTrauben, feines Muskataroma, reift Ende August, robuste Sorte

Charakter:

"Palatina" ist eine Kreuzung aus "Königin der Weingärten" mit der pilzfesten Rebsorte "Seyve Villard 12-375". Pilztolerante, stark wüchsige Tafeltraube für sonnige Südost- bis Westwände. Gute Blühfestigkeit. Insgesamt sehr robust, ansprechende Früchte mit hohem "Vorzeigewert"!

Trauben:

mittelgroß, 15 bis 20 cm lang, Ertrag gut und regelmäßig

Beeren:

grüngelb bis goldgelb mit rotem Hauch, sehr ansprechende Farbe bei Vollreife, mittelgroß bis groß, Durchmesser ca. 1,5 - 2,0 cm, Geschmack fruchtig vollsüß;
Kernarm, 1 - 2 relativ kleine Kerne pro Beere, Schale stört nicht beim Verzehr;
Sieger bei einer bayrischen Verkostung von ca. 30 pilztoleranten Tafeltraubensorten.

Genussreife:

früh, etwa Ende August